RG SebnitzAktuelles

Was ist mit unserem Wald passiert?

NAJU Waldtag am 8.7.2021

Der Wald wird erkundet - Foto: Doreen Biedermann
×
Der Wald wird erkundet - Foto: Doreen Biedermann

Unsere NAJU-Gruppe war seit längerem mal wieder in einem ihr bekannten Waldstück. Die Kinder mussten mit Erschrecken feststellen, dass "ihr" Wald nicht mehr da ist. Der Borkenkäfer hatte auch da seine Spuren hinterlassen und es fehlten viele Bäume. Wir sprachen über die Gründe des Sterbens der Fichten. Der menschengemachte  Klimawandel ist an einer dreijährigen Trockenheit mit schuldig und die Fichten, die natürlicherweise nicht in unseren Höhenlagen vorkommen, sondern angebaut wurden, haben dadurch keine Abwehrkräfte gegen den Borkenkäfer mehr. Wir sprachen aber auch darüber, dass die Natur sich zu helfen weiß und in den nächsten Jahren regenerieren wird.

Wasserreinigungsanlage - Foto: Doreen Biedermann
×
Wasserreinigungsanlage - Foto: Doreen Biedermann

Wir haben die verbliebenen Baumarten aufgezählt, notiert und werden in Zukunft gelegentlich vorbeischauen und gut beobachten wie sich der neue Wald entwickelt. Anschließend wurden Buden, eine Wasserreinigungsanlag und ein Staudamm mit viele Freude und Phantasie gebaut.

... ob das hält? - Foto: Doreen Biedermann
Wasserkunst und -künstlerinnen - Foto: Doreen Biedermann




Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.